• Datenschutzbeauftragter

    Data Breach Notification- Österr. Informationspflicht bei Datenlecks

    by  • 22. Mai 2013 • Datenschutzbeauftragter, Datenschutzmanagement, Definitionen, DSG2000

    All jene, die kein Interesse an Theorie und Gesetz zu Data Breach Notification haben, sollten am Ende der Ausführungen unter „Was ist also zu tun?“ weiterlesen! Was ist ein Datenleck? Als Datenpanne oder Datenleck (engl. Data Breach) bezeichnet man einen Vorfall, bei dem Unberechtigte Zugriff auf eine Datensammlung erhalten. Wird der Begriff weit ausgelegt, so schließt...

    Read more →

    Die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten

    by  • 14. Mai 2013 • Datenschutzbeauftragter

    Ist ein externer Datenschutzbeauftragter auch für Ihr Unternehmen interessant? Die Voraussetzungen für die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten (DSB) sind Fachkunde und Zuverlässigkeit. Ein Mitarbeiter des Unternehmens, der als DSB bestellt wird, oder Zumindest mit den Datenschutzagenden betraut wird, muss von seiner Arbeitszeit für diese Tätigkeit freigestellt werden, und braucht eine entsprechende Aus- und Weiterbildung. Siehe...

    Read more →

    Welche Kompetenzen muss ein Datenschutzbeauftragter haben?

    by  • 13. Mai 2013 • Datenschutzbeauftragter, Zertifizierungen

    Die Frage über das notwendige Wissen und Können das so ein Datenschutzbeauftragter (DSB) mitbringen sollte, wird mir öfters von Kunden gestellt. Ich versuche hier auf diese Frage eine möglichst präzise Antwort zu geben. Wenn Sie es für Ihren konkreten Fall genauer wissen wollen, dann kontaktieren Sie mich bitte. Auch im deutschen Datenschutzgesetz, das ja einen...

    Read more →

    Was soll das Datenschutzgesetz denn eigentlich schützen?

    by  • 13. Mai 2013 • Datenschutzbeauftragter, Datenschutzmanagement

    Die Datenschutzgesetzgebung soll Grundrechte des Menschen wahren und den Einzelnen davor schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt oder gar geschädigt wird. Siehe auch Beitrag Das Grundrecht auf Datenschutz Dabei geht es um den Schutz natürlicher Personen. Das heißt das Datenschutzgesetz (DSG2000) schützt nicht die Daten der Unternehmen, wohl...

    Read more →

    Ist ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter in Österreich gesetzlich vorgesehen?

    by  • 10. Mai 2013 • Datenschutzbeauftragter, DSG2000

    Die klare Antwort lautet NEIN, laut Datenschutzgesetz (DSG2000) ist kein betrieblicher Datenschutzbeauftragter (DSB) in Österreich geseztlich vorgesehen. Der österreichische Gesetzgeber hat die Verwaltung des Datenschutzes der Datenschutzkommission und dem Datenschutzrat übertragen. Diese sind dazu berufen den Datenschutz in Österreich zu wahren.  ,Zur Wahrung des Datenschutzes sind nach den näheren Bestimmungen dieses Bundesgesetzes – unbeschadet...

    Read more →